24/7 KUNDENDIENST +90 553 541 21 21

7 sehenswerte Orte in Antalya

Transferrichtung

Flughafen

Transfer Punkt

Passagiere

Passagiere
WEITER

Kinder/Baby Sitz

 

HAUPTSEITEBLOG7 sehenswerte Orte in Antalya
7 sehenswerte Orte in Antalya

7 sehenswerte Orte in Antalya

Antalya wurde im 2. Jahrhundert vor Christus gegründet und ist heute die bevorzugte Stadt für Reisende in die Türkei. Unter dem Spitznamen Türkische Riviera wurden dort die modernsten Einrichtungen gebaut (internationaler Flughafen, Yachthafen usw.). Entdecken Sie 7 Dinge, die Sie während Ihres Aufenthalts in der Türkei in Antalya unternehmen können!

Entdecken Sie Antalya Kaleiçi

Ein Urlaub in Antalya lohnt sich besonders wegen seiner Lage, der Strände und des türkisfarbenen Wassers. Sie werden jedoch den Apollontempel besuchen, das wichtigste Zeugnis seiner römischen Vergangenheit. Überall in der Stadt können Sie das Minarett der Moschee, das Symbol von Antalya, entdecken. Der Charme seiner alten Viertel macht die Stadt sehr liebenswert. Dieses kleine Juwel mit Blick auf das Mittelmeer ist dank seiner Traumstrände ein Hotspot für den Tourismus am Meer. In Antalya gibt es so viel zu tun, mit all den touristischen, kulturellen und natürlichen Stätten, die es zu besuchen gilt!

Bummeln Sie durch den alten Hafen

Rund um den alten Hafen ist das touristische Leben von Antalya organisiert. Während Sie spazieren gehen, können Sie eine Reihe von Hotels, Restaurants und den Basar der türkischen Riviera sehen. Sie werden auch alte Konstruktionen antiker Zivilisationen sowie den berühmten Glockenturm sehen. Ein Spaziergang, um die Atmosphäre von Antalya zu genießen!

Beobachten Sie die Yivli Minare

Ganz in der Nähe des alten Hafens ist Yivli Minare das Flaggschiff von Antalya. Dieses Minarett aus dem 13. Jahrhundert ist mit seinen roten Ziegeln und dem blauen Steingut einfach großartig. Es ist 39 Meter hoch und grenzt an die große Moschee der Stadt. Sie werden sofort in die Stimmung für tausend und eine Nacht versetzt, wenn Sie den Aufruf zum Gebet hören!

Bewundern Sie Hadrians Tor

Das zur Begrüßung des römischen Kaisers erbaute Tor begrüßt seine Besucher aus 14 Metern Höhe mit Stolz. Alles in Marmor gekleidet, ist es Teil der kulturellen Besuche in Antalya. Darüber hinaus trennt dies die Altstadt von der modernen Stadt. Bestehend aus 3 Bögen, befinden Sie sich nach dem Überqueren in Gassen mit Restaurants und hübschen alten Geschäften.

Wandern im Naturschutzgebiet Ciglikara

Rund um Antalya gibt es mehrere Nationalparks. Sie schützen nicht nur die umliegende Natur, sondern auch das Erbe vor der Antike. Das westlich von Antalya gelegene Naturschutzgebiet Ciglikara ermöglicht es Ihnen, durch einen Wald aus Zedern, Wacholder und anderen Pflanzenarten in einem Gelände zwischen 1050 und 2200 Metern über dem Meeresspiegel zu wandern. Vielleicht sehen Sie dort Wildschweine, Hyänen, Bären und andere Luchse!

Kennen Sie die Antike in Termessos

Diese antike Stadt ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen in der Region. Auf dem Gelände befinden sich die Stadtmauern der Altstadt, ein altes Theater, zwei Tempel und eine Nekropole. Das gesamte Gelände ist von einem riesigen Naturpark geschützt. Ein Muss in Antalya, wenn Sie die Geschichte der alten Zivilisationen lieben!

Bewundern Sie die Wasserfälle Düden und Manavgat

Wenn Sie die Natur mehr als nur zum Erbe inspiriert, machen Sie eine Tour zu den spektakulären Wasserfällen Düden und Manavgat. Der Düdener Wasserfall fließt direkt ins Mittelmeer, was eher ungewöhnlich ist. Ein großer Park umgibt diese Ecke des Paradieses. Vergessen Sie also nicht, Ihr Picknick einzupacken! Wenn die Manavgat-Wasserfälle weniger beeindruckend sind, können Sie Ihre Füße in das erfrischende Wasser tauchen.

Nützliche Informationen

Damit Sie Ihren Urlaub so gut wie möglich vorbereiten können, stellen wir Ihnen unsere praktischen Informationen zur Verfügung:

 

  • Formalitäten: Für europäische Staatsangehörige reicht ein gültiger Personalausweis oder Reisepass für einen Aufenthalt von weniger als 3 Monaten aus.
  • Währung: Die Währung der Türkei ist die türkische Lira (TL).
  • Zeitunterschied: Im Vergleich zu Paris gibt es im Sommer und Winter einen Zeitunterschied von einer Stunde. Wenn es 15 Uhr ist in Paris ist es 16 in Antalya.
  • Transport: Um nach Antalya zu gelangen, ist es besser, ein Flugzeug zu nehmen. Der Badeort ist in der Tat mit einem Flughafen ausgestattet. Gegen 4h30 Direktflug von Paris.
  • Fortbewegung: Der einfachste Weg, sich in Antalya fortzubewegen, ist die Straßenbahn. Eine alte Straßenbahn ist einspurig und fährt tagsüber jede halbe Stunde auf einer schönen Strecke. Ansonsten fahren modernere Straßenbahnen durch die Stadt und das Busangebot ist ebenfalls interessant. Ansonsten kann man in der Türkei immer ein billiges Taxi nehmen.

 

Flughafen Transferpreise variieren von Unternehmen zu Unternehmen. Als Number One Transfer Familie bieten wir Ihnen günstige Preise. Beliebte Transfers und Preise:

Antalya Flughafen Alanya Transfer: € 50
Antalya Flughafen Kemer Transfer: € 32
Antalya Flughafen Belek Transfer: € 23
Antalya Flughafen Side Transfer: € 30
Antalya Flughafen Olympos Transfer: € 51
Antalya Flughafen Lara Transfer: € 18
Antalya Flughafen Beldibi Transfer: € 30
Antalya Flughafen Avsallar Transfer: € 50

Klicken Sie hier, um unsere vollständige Preisliste anzuzeigen und eine Reservierung vorzunehmen.

FOLGE SIE UNS
Vergissen Sie nicht, uns auf Social-Media-Seiten zu folgen
TÜRSAB
WhatsAppViber